Werbung

Call of Duty: Black Ops für Mac

  • Zahlung
  • In Deutsch
  • V 1.16
  • 3.1
  • (386)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

Call of Duty Black Ops endlich für Mac freigegeben

Mac-Benutzer wurden ein wenig vernachlässigt, wenn es um Call of Duty geht, aber Black Ops für Mac wurde endlich auf der Steam-Plattform veröffentlicht. 2008 war das letzte Mal, dass Mac-Benutzer ein neues Call of Duty-Spiel genossen, und seitdem sind Modern Warfare 2 und 3 sowie Black Ops auf dem PC erschienen.

Sie benötigen einen Mac mit ziemlich hoher Spezifikation, um Black Ops auszuführen, und haben mindestens 15 GB freien Speicherplatz. Die technischen Mindestanforderungen sind OS X: 10,7,4, 2,4 GHz Intel-Prozessor, 4 GB RAM und 15 GB HD-Speicher und entweder eine Radeon- (NVidia) oder eine GeForce-Grafikkarte. Aspyr warnt jedoch davor, dass die MacBook Pros 2012 derzeit nicht unterstützt werden, obwohl dies bald behoben werden sollte.

Der Hintergrund für die Black Ops sind die 1960er Jahre, in denen Sie die Rolle von Alex Mason spielen - einem CIA-Agenten im Kalten Krieg. Sie beginnen das Spiel, das verhört und gefoltert wird, und das Gameplay wechselt zwischen Masons Erinnerungen an seine Mission, die Sie ausführen müssen. Call of Duty: Black Ops führt auch Call of Duty-Punkte ein, die zusätzlich zu den normalen Erfahrungspunkten vergeben werden und wie im Spiel für den Kauf von Waffen und anderen Upgrades verwendet werden können.

Das wahrscheinlich größte Unentschieden bei den Black Ops sind jedoch die Mehrspieler-Modi einschließlich Death Match, Team Deathmatch, Capture The Flag und Search and Destroy. Sie können die Sache auch erschweren, indem Sie all diese Funktionen im "Hardcore"-Modus ausführen, was eine erhöhte Schädigung durch Geschosse, eine geringere Gesundheitserhaltung und kein Head-Up-Display bedeutet.

Vergessen Sie nicht, dass Sie das Spiel auch auf Ihrem Desktop feiern können, indem Sie die Call of Duty Black Ops Wallpapers herunterladen.

Call of Duty: Black Ops ist ein Muss für alle Mac-Benutzer, die Fans der Call of Duty-Serie sind.

Vorteile

  • Hervorragende Grafiken
  • Viele verschiedene Modi
  • Mehrspieler-Option

Nachteile

  • Knifflig für Anfänger bei Call of Duty-Spielen
  • Keine anfängliche Unterstützung für MacBook Pros 2012

Call of Duty: Black Ops für Mac

  • Zahlung
  • In Deutsch
  • V 1.16
  • 3.1
  • (386)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu Call of Duty: Black Ops

Haben Sie Call of Duty: Black Ops ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!


Werbung

Alternativen zu Call of Duty: Black Ops

  1. Call of Duty 4: Modern Warfare

    1.7.1
    • 3.1
    • (413 Bewertungen)

    Update für Call of Duty 4 auf dem Mac

  2. Call of Duty: Modern Warfare 3

    • 3.3
    • (126 Bewertungen)

    Der Kriegs-Blockbuster auf Mac

  3. Call of Duty

    1.5.5
    • 3.7
    • (46 Bewertungen)

    Kämpfe an der Seite deiner Waffenbrüder

  4. Call of Duty: Modern Warfare 2

    • 3
    • (70 Bewertungen)

    First-Person-Shooter: Action auf der ganzen Welt

  5. GTA: San Andreas

    2.2
    • 3.8
    • (9658 Bewertungen)

    Grand Theft Auto: San Andreas für Mac

  6. Counter-Strike: Global Offensive

    • 3.5
    • (868 Bewertungen)

    Aufpolierter Klassiker: Taktik-Shooter mit riesiger Online-Gemeinschaft

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.